• DeinOptiker

MAKE-UP & SOLARIUM - WORAUF SIE ACHTEN SOLLTEN


Make-up und Solarium sind unbedenklich für Ihre Augen, sofern Sie folgende Punkte beachten:


  • Tragen Sie Wimperntusche nicht zu dick auf, damit es nicht zu Reizungen kommt.

  • Kajal sollten Sie nur an der Aussenseite des Lidrandes auftragen — auf der Lidinnenseite kann die Farbe die Drüsen verstopfen und Entzündungen hervorrufen.

  • Konservierungsstoffe, die in Kosmetika enthalten sind, führen manchmal zu allergischen Reaktionen. In solchen Fällen empfiehlt es sich, die Marke zu wechseln oder notfalls völlig auf die Verwendung zu verzichten.

  • Vermeiden Sie kosmetische Augentropfen, da sie zu einer Schädigung der Augen führen können.

  • Tragen Sie im Solarium immer eine spezielle Brille, um Ihre Augen vor den potenziell schädigenden UV Strahlen zu schützen.

1 Ansicht0 Kommentare