Wieso werde ich immer so schnell Müde beim Arbeiten am Computer?

  • Falls Sie eine Fehlsichtigkeit haben muss dies optimal korrigiert sein. Wenn Sie es nicht genau wissen, können Sie gerne Ihre Augen von einem Augenoptiker: in kontrollieren lassen oder direkt zu einem Augenarzt: in. (Wir empfehlen Ihnen spätestens alle 3 Jahre einen Augencheck bei einem Augenarzt: in.)
  • Schützen Sie Ihre Augen vor dem blauen Licht, dafür gibt es spezielle Brillengläser die das gefährliche blaue Licht absorbieren. (BlueBlocker)

Position des Bildschirms ist sehr wichtig:

  • Die Distanz sollte eine Armlänge betragen
  • Der obere Rand des Bildschirms sollte auf Augenhöhe liegen
  • Beleuchtung: Lichtquelle senkrecht zum Bildschirm stellen um Blendungen zu vermeiden
  • Gönnen Sie sich Pausen
  • Schauen Sie alle 15 Minuten kurz in die Ferne
  • Blinzeln Sie regelmässig um Ihre Augen zu befeuchten

Bildschirmarbeit mit der richtigen Brille ist unschädlich für die Augen. Wir benötigen wie bei den meisten Freizeit- und Sportaktivitäten die richtige Ausrüstung, um ermüdungsfrei arbeiten zu können.

Wenn Sie trotzdem weiterhin Beschwerden haben, wenden Sie sich bitte schnellstmöglich an einen Augenoptiker: in oder Augenarzt: in

Jede zweite Woche finden Sie hier weitere interessante Fragen rund ums Auge. Wenn auch Sie einige Fragen rund um das Thema Augen und Brillen haben zögern Sie nicht mir unter info@chalon.ch zu schreiben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Main Menu